> Zurück

Erfolgreiche D3-Junioren

Wüthrich Hansueli 29.11.2016

Wir haben bis jetzt in diesem Winter zwei Hallenturniere bestritten:

Das Heimturnier in Muttenz haben wir auf dem zweiten Platz beendet nach einer knappen Niederlage im Final gegen Therwil.

Letztes Wochenende gab es nun in Binningen die Möglichkeit sich zu revanchieren. Mit einer bis auf zwei Spieler total veränderten Mannschaft haben wir das in Angriff genommen. Folgende Resultate haben wir erzielt:

SC Binningen b - SC Steinen 1:2
SC Binningen d - SC Steinen 0:1
SC Steinen - FC Therwil c 5:3
SC Steinen - SC Binningen c 5:0
FC Therwil d - SC Steinen 0:3

Da von den Schiedsrichtern viel laufen gelassen worden ist, waren die Spiele sehr intensiv und hart umkämpft. Deshalb war es um so erfreulicher, dass wir uns als jüngste Mannschaft gegen bestandene 2. Klasseteams so durchsetzen konnten. Es war auch toll zu sehen, wie das in den letzten zwei Wochen geübte bereits so gut umgesetzt wurde. Schnelle Balleroberung und schnelles vertikales Kombinationsspiel.

In Muttenz waren dabei:

Ediz, Diego, Daan, Cem, Alessandro,Florent, Lio, Miguel, Victor.

In Binningen waren dabei:

Ediz, David, Gentrit, Güney, Baran, Bakija, Florent, Arian, Darüin.

Bravo Jungs und weiter so. Ich bin gespannt auf den McDonald's-Cup in Weil.